Die Bücherei

Im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz wurde im Herbst 2008 der 130. Gründungstag der Pfarrbücherei gefeiert. Im Frühjahr 2010 wurde die Bücherei auf zwei Räume erweitert.

Im Frühjahr 2020 zog die Bücherei für drei Monate von Leimersdorf in das größere Bürgerhaus in Ringen, um während der Corona-Pandemie dennoch in den Sommerferien den Lesesommer für die Grafschafter Kinder und Jugendlichen anbieten zu können.

Ende August 2020 erfolgte der Rückumzug nach Leimersdorf. Dabei wurde die Gelegenheit genutzt und die Büchereiräume in Leimersdorf neu aufgeteilt. So umfasst der gesamte Kinderbereich inklusive Sachbücher für Kinder und Bilderbücher für die Kleinen jetzt die beiden großen nebeneinander liegenden Räume, so dass man nicht mehr über den Flur zwischen den verschiedenen Räumen hin und her wechseln muss. Die Erwachsenen und Jugendlichen können in dem Raum neben der Ausleihtheke gemütlich in den Büchern schmökern.

Aktuell hat die Bücherei einen Bestand von ca. 5.200 Medien.

Sie finden bei uns Bilderbücher für die Kleinsten, Erstlesebücher zum Lesen lernen, tiptoi®-Bücher und Stifte, Kinder- und Jugendliteratur, Literatur für Erwachsene, Sachbücher für Kinder und Erwachsene, Film- und Sach-DVDs für die ganze Familie, Hörbücher und Zeitschriften.

Neu im Bestand sind seit Oktober 2019 tonies® Hörfiguren und Tonieboxen.

Wir bemühen uns, den Büchereibestand aktuell zu halten, damit es bei uns immer etwas Neues zu entdecken gibt.

Seit Oktober 2015 ist die Bücherei auch dem Onleihe-Verbund „libell-e“ angeschlossen. Mit einem gültigen Büchereiausweis können Sie unter libell-e.de orts- und zeitunabhängig in einem Bestand von über 10.000 digitalen Medien stöbern und die eMedien, z.B. eBooks, ausleihen. Weitere Informationen zur eMedien-Ausleihe finden Sie hier.

 

Das Büchereiteam

In der Bücherei stehen ihnen 11 ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen mit Rat und Tat zur Seite: 

Leitung
Petra Westhoff
Kerstin Schäfer

Das Team
Frauke Fischer-Engels
Konrad Langner
Irmgard Möhren
Marita Rieck
Lisa Schäfer
Ramona Scheffler
Elke Schmidt
Ulrike Schneider
Sonja Wallraff-Alsdorf

EDV/Technik
Hans W. Dahm

Scroll to top